Veranstaltungen

Kulturnachmittag: Hermesvilla - Innen- und Aussenführung

09.09.2022 (15:00 - 19:00)

Die Hermesvilla war ein Geschenk vom Kaiser Franz Joseph an seine reiselustige und von innerer Unruhe geplagten Gattin. Er ließ diese Villa im Gelände des Lainzer Tiergarten vom bekannten Ringstraßen-Architekten, Carl von Hasenauer, von 1882 bis 1886 errichten und hoffte, seine reisefreudige Gemahlin damit öfter in Wien halten zu können. Auf unserem Rundgang durch den Park und der Villa erfahren wir vieles über die Geschichte des Hauses und seiner Bewohner. Die persönlichen Gegenstände von Franz Joseph und Elisabeth sowie originale Möbeln vermitteln das kaiserliche Wohngefühl von damals.

Die Führung macht Frau Elisabeth Beranek, Bilanzbuchhalterin/Fremdenführerin (www.touristguide.wien), unsere Projektleiterin für Kultur & Networking.

Hier (pdf) das Detailprogramm zum Ausdruck.

15:00 Uhr     Treffpunkt: „Lainzer Tor“ des Lainzer Tiergartens.
Öffentliche Anreise mit dem Bus 56B ab der U4-Station Hietzing, Fahrzeit ca. 25 Minuten. Die Station heißt “Lainzer Tor” und ist auch die Endstation der Buslinie. Wer mit dem Auto kommt, findet beim Lainzer Tor für gewöhnlich gut einen Parkplatz.

15:15 Uhr    Gemeinsamer Spaziergang zur Villa (ca. 20 bis 30 Min.) und  Außenbesichtigung von „Sisis Refugium im Wienerwald“.

16:00 Uhr    Beginn der Innenführung
17:00 Uhr    Ende der Führung, Aufbruch in die Gaststätte „Hermes Cafe Restaurant Labstelle“ für Speis und Trank.
19:00 Uhr    Ende der Veranstaltung

Kostenbeitrag / Person: Mitglieder € 15,00 und Gäste € 25,00. Der Preis inkludiert: Führungsentgelt, Eintrittsgebühr, bei Bedarf ein Guide-System.

Melden Sie sich bitte bald an, die Teilnehmerzahl ist mit 25 Personen begrenzt! 

Der Vorstand und die Kulturvermittlerin freuen sich auf zahlreiche TeilnehmerInnen. Wir freuen uns besonders auf Ihr Kommen!
Der Vorstand WiBiCo

ACHTUNG: Anmeldeschluss ist der 3.9.2022.
Abmeldungen sind per E-Mail > bis 6.9.2022 kostenfrei möglich – später werden € 30,00 Unkosten p. P. verrechnet.

Covid-Maßnahmen:
Derzeit (Stand 27.7.2022) gibt es keine Einschränkungen; FFP2 Maske indoor auf freiwilliger Basis empfohlen.

Bitte um Kenntnisnahme
Der Vorstand WiBiCo

Anmeldung zu dieser Veranstaltung:

Dieser Termin ist für die Registrierung geschlossen.

Zurück