Neuigkeiten

Mit Six Sigma zum optimalen Qualitätsmanagement

20.08.2020

Six Sigma ist eine erstmals in den 1970er Jahren in Japan eingeführte Managementtechnik, die vor allem Prozessverbesserung und erfolgreicheres Qualitätsmanagement anstrebt. Wesentliche Ziele dabei sind die Verbesserung der Unternehmensergebnisse und die gleichzeitige Steigerung des Kundennutzens.

Nähere Infos über Six Sigma finden Sie hier.

Wir möchten Sie auch auf den Fach-Newsletter von Wietrzyk und Partner hinweisen.

Klicken Sie hier, um zur Newsletter-Anmeldung zu gelangen.

Zurück