Neuigkeiten

Vermietung vonLiegenschaften an Gesellschafter einer GmbH

07.11.2019

Die Überlassung von Immobilien an den Gesellschafter einer GmbH ist aus auch umsatzsteuerlicher Sicht stets sorgfältig zu prüfen. Andernfalls kann der Verlust des Vorsteuerabzuges für bei der Gebäudeerrichtung an die GmbH erbrachten Vorleistungen drohen.

Hier (Link zu Hübner) Details.

Zurück