Neuigkeiten

BFG: Einkünfte aus nichtselbst. Arbeit und Bildungsteilzeit > Hochrechnung

06.07.2021

Eine Hochrechnung nach § 3 Abs. 2 EStG von Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit, soweit diese außerhalb des Zeitraumes des gleichzeitigen steuerfreien Bezuges erzielt wurden, kann unterbleiben, wenn es sich um ganzjährige Einkünfte aus nichtselbständiger Arbeit handelt, die mit dem steuerfreien Bezug in keinem Zusammenhang stehen.

Anders verhält es sich jedoch, soweit der steuerfreie Bezug - im maßgeblichen Veranlagungszeitraum - an die Stelle der nichtselbständigen Einkünfte tritt (VwGH vom 27.3.2019, Ra 2018/13/0024).

Hier (BFG) die Details!

Zurück